Reiseziel
Personen
Erwachsene
Reisezeit
2017
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
2018
Jan
Feb
Mar
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Agentur login

 

Honduras

Honduras ist die zweitgrößte der mittelamerikanischen Republiken. Sie grenzt im Norden an das Karibische Meer, im Osten an Nicaragua, im Süden an den Pazifischen Ozean und an El Salvador und im Westen an Guatemala.
Fläche: 112.492 km².
Verwaltungsstruktur: 18 Distrikte (departamentos) und Bundesdistrikt, 296 Gemeinden (municipios).

Klimainformationen
Die in Honduras gemessenen Temperaturen und Luftfeuchtigkeitswerte hängen entscheidend davon ab, wie hoch die jeweilige Region gelegen ist. Man unterscheidet die heiße Zone (tierra caliente, 0-600 m), die gemäßigte Zone (tierra templada, 600 bis 1.800 m) und die kalte Zone (tierra fria, über 1.800 m).
Die durchschnittliche Temperatur in der heißen Zone beträgt 25°C und die Luftfeuchtigkeit ist hoch. In der gemäßigten Zone werden üblicherweise 16-22°C gemessen.
Die Hauptstadt Tegucigalpa liegt 980 m hoch und hat, von den Monaten März und Mai abgesehen, das ganze Jahr über ein angenehmes Klima. Die Nächte sind meist kühl. Mit häufigen Regenfällen sollte man in der Hauptstadt in den Monaten von Mai bis Oktober rechnen.
Beste Reisezeit
November bis April sind angenehme Reisemonate.

Roatan
Roatan

Roatán ist eine Insel der Islas de la Bahía in der Karibik

Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH